Sport Frei! – Netresearch and Friends beim 5. Mitteldeutschen Fußballcup

Am Wochenende haben wir gemeinsam mit Kollegen von der Werbeagentur WSB unter dem „Kampfnamen“ 1. FC Lokomotive Schnaudertrebnitz am 5. Mitteldeutschen Fußballcup teilgenommen. Vor Ort haben wir dann noch das Team von Ernst & Young Leipzig aufgenommen, da diesem die notwendige Anzahl weiblicher Mitspieler fehlte.

Wir sind unserer Außenseiterrolle gerecht und keinem der anderen Teams wirklich gefährlich geworden. Umso mehr haben wir uns aber einen Punkt beim Unentschieden gefreut.

5. Mitteldeutscher Fußballcup

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: