TYPO3 Anwendertag 2008 – das Programm steht!

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der letzten zwei Jahre, verspricht auch der TYPO3 Anwendertag 2008 in Frankfurt am Main wieder ein Highlight der deutschsprachigen TYPO3-Szene zu werden. So konnten namhafte Unterstützer, interessante Projektvorträge und hochkarätige Referenten für den TYPO3 Anwendertag 2008 gewonnen werden.

Neben einem einleitenden Vortrag durch Herrn Frank P. Sempert (u.a. Vorstandsmitglied der Open Source Business Foundation), erwarten die Teilnehmer des eintägigen Kongresses insgesamt neun, thematisch breit gefächerte Projektvorträge aus der unmittelbaren TYPO3-Praxis. Im Gegensatz zu ähnlich gelagerten Veranstaltungen liegt der Fokus des TYPO3 Anwendertages nicht auf den Agenturen, sondern auf deren Kunden aus öffentlicher Verwaltung, Industrie und Mittelstand.

Namhafte Unternehmen wie AIDA Cruises, Cisco Webex oder die Deutsche Welle berichten von Ihren Erfahrungen und Schwierigkeiten im täglichen Umgang mit TYPO3 und Open Source. Das thematische Spektrum der Vorträge reicht von e-Government der Stadt Augsburg und Rechtsfragen beim Einsatz von Open Source, über erfolgreiche Suchmaschinen-Optimierung bis hin zu TYPO3 im Zusammenspiel mit SAP und weiteren externen Datenbanken. Es verspricht wieder spannend zu werden!

Für erfahrene Kunden, Einsteiger und TYPO3-Spezialisten gleichermaßen soll der
Anwendertag einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten, aktuelle Grundlagen und Hintergründe rund um TYPO3 und Open Source Software bieten. Im Sinne des Community-Gedankens ist die Veranstaltung aber auch die Gelegenheit zum ganz direkten Erfahrungsaustausch mit den hochkarätigen Referenten und natürlich untereinander.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim TYPO3 Anwendertag 2008.

TYPO3 Anwendertag

TYPO3 Anwendertag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: