Was haben ein „Bumslokal“ und „Magento“ gemeinsam?

… auf den ersten Blick nicht viel – aber beide Begriffe stehen auf der aktuellen Löschliste von wikipedia und zwar direkt übereinander.

bumslokal

Interessant ist auch zu lesen, mit welchen Begründungen der Eintrag von Magento abgelehnt wird, obwohl in einer Reihe anderer Sprachen der Eintrag von Magento anerkannt ist. Und wieder einmal ist es Rizi, der für Magento „kämpft“ 😉

Hier die ganze Liste:

fireshot-capture-63-wikipedia_loschkandidaten_1_-januar-2009-e28093-wikipedia-de_wikipedia_org_wiki_wikipedia_lc3b6schkandidaten_1__januar_2009magento

Nachtrag: Magento wurde dann doch wieder aus der deutschen Wikipedia gelöscht (Stand Jan 2009). Hier die Löschdiskussion:

Diese ERP-Software ist ein mehrfacher Wiedergänger, der sogar schon gegen Wiederanlage geschützt wurde. Relevanz scheint bei einer Open Source Anwendung, die es noch nicht zur Aufnahme in die großen Distributionen geschafft hat, nicht ausreichend vorhanden (Debian, Ubuntu, OpenSuse, Fedora, Mandriva).–-<(kmk)>- 18:20, 1. Jan. 2009 (CET)

„Relevanz scheint bei einer Open Source Anwendung, die es noch nicht zur Aufnahme in die großen Distributionen geschafft hat, nicht ausreichend vorhanden“

Hat es denn osCommerce oder xt:Commerce dahin geschafft?! Müssten diese Eintragungen dann auch gelöscht werden? Ich sehe das anders. Magento hat sich mittlerweile zu einer führenden Ecommerce Platform entwickelt, auf die große Firmen setzen. Ich sehe die Relevanz also durchaus als gegeben.
Rizi 21:09, 1. Jan. 2009 (CET)

Wenn dem so ist dann nenne Quellen im Artikel. Aus selbigen geht keine Relevanz hervor und das sollte sie schon. —Codc 21:12, 1. Jan. 2009 (CET)

Ich dachte, hausieren ist nicht gestattet?! 🙂 ich poste das jetzt erstmal hier, dann könnt ihr selbst entscheiden:

reicht das vorerst? oder ist eine andere quellenart nötig? reportagen im T3N oder so?! —Rizi 21:20, 1. Jan. 2009 (CET)
Wir haben uns falsch verstanden obwohl ich nicht weiss was an Quellen im Artikel so schwer zu verstehen ist ..

Codc 21:58, 1. Jan. 2009 (CET)

Welche Quelle bestätigt für dich denn eine Relevanz…?!?! Links sowohl zu Blogbeiträgen und Artikeln des T3N sowie zu den Websites des Projektes sind ja bereits vorhanden und scheinen nicht als relevante Quellen dienlich zu sein. Konkretisiere mal bitte deine Anforderung nach Quellen Danke. —Rizi 11:34, 2. Jan. 2009 (CET)

Magento kann auch Plug-In sein. Trotz seiner Jungheit ist es schon bekannt und wird seine Relevanz weiter steigern. Behalten. Rubee 04:48, 2. Jan. 2009 (CET)

Das Argument „In große Distributionen aufgenommen“ spricht zwar für Relevanz, aber die Tatsache, dass die Software nicht aufgenommen wurde, spricht nicht für fehlende Relevanz – es gibt Millionen anderer Gründe – technische Probleme, Lizenzinkompatibilitäten, Streit mit der OS-Gemeinde, oder es hat sich halt noch kein Maintainer für das Paket gefunden – all das hat nichts mit der Relevanz der Software zu tun. Wenn die Straße nass ist, muss es ja auch nicht geregnet haben.
Wiedergänger zieht auch nicht – sechs Monate sind eine Lange zeit, gerade für Software, da kann sich in Sachen Relevanz einiges getan haben. Und so wie es aussieht (Beitrag von Rizi), hat sich da auch einiges getan. Behalten. —Asgar 15:16, 2. Jan. 2009 (CET)
Nachtrag: http://www.magentocommerce.com/partners/find ist auch sehr erhellend, was die R-Frage betrifft. —Asgar 15:18, 2. Jan. 2009 (CET)

Kurze Frage: Die Aufnahme in Distris hat auch XT oder osC nicht geschafft, oder sehe ich das Falsch?! —Rizi 01:44, 5. Jan. 2009 (CET)

Das siehst du richtig. Es ist auch nicht unbedingt nützlich oder sinnvoll, so etwas per Paketmanager zu installieren. Manchmal sind dutzende Installationen der Software auf dem gleichen Server vorhanden, oft werden Patches und Hacks angewendet. Sowas unterstützt kein Paketmanager. —212.201.75.61 16:09, 5. Jan. 2009 (CET)

Trotz Suchen habe ich keine Veröffentlichungen bis auf eben jene im OpenSourcemagazin gefunden. Das werbliche und das selbstverständliche habe ich mal rausgeworfen. Soll weiderkommen wenn eindeutig relevant im Sinne einer Enzyklopädie. Und da reichen die 3 oben angegebenen Shops bei weitem nicht. —Bitsandbytes 10:43, 6. Jan. 2009 (CET)

das waren doch nur 3 beispiel – ich kann doch hier keine vollständige liste mit allen shops, die ich kenne und die groß sind reinposten 🙂 das würde bei weitem den rahmen sprengen… ich sage immernoch: *behalten* —Rizi 23:46, 6. Jan. 2009 (CET)

So, SourceForge Award als Relevanzbeweis hinzugefügt. Noch eine Frage: Dass es in den anderssprachigen Wikis schon etabliert ist, spielt auch keine Rolle, oder?–Rizi 23:54, 6. Jan. 2009 (CET)

Der Artikel ist ausgebaut genug und eine gewisse Relevanz ist da. Shops sind sehr selten in Distributionen enthalten, das ist also kein Argument für nicht vorhandene Relevanz. Es gibt sicher einige Leser, die sich über diese Software informieren willen. Ich bin für behalten. der vorherige Beitrag stammt von mir. Ich habe die Signatur vergessen —Konsumvieh 17:07, 7. Jan. 2009 (CET)

gelöscht. Die Relevanz wird auch aus dieser neuesten Version eines x-Mal-Wiedergängers nicht deutlich (s. Wikipedia:Richtlinien_Software#Relevanz). --Baba66 21:32, 8. Jan. 2009 (CET)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: